Warum MPU - Vorbereitung?

Warum MPU - Vorbereitung?
Es geht um Ihren Führerschein!

"Wenn mir nur jemand sagen könnte, was der Psychologe von mir hören will!"

Wir helfen in dieser Situation einen klaren Kopf und die Bereitschaft, sich sachlich mit sich und der anstehenden Untersuchung auseinanderzusetzen.

In der MPU geht es um verkehrspsychologische/-medizinische Diagnostik in Bezug auf veränderte Einstellungen und Verhaltensweisen. Das Gutachten beurteilt nicht die Fahreignung, sondern klärt bestimmte Fragen.

Wir helfen:
Echte Hilfe!
  • Ausführliche Informationen über den Ablauf und die Fragestellung der MPU.
  • Ausführliche Informationen über grundsätzliche psychologische Sichtweisen um im psychologischen Gespräch der MPU nicht überrascht zu werden.
  • Alle Informationen, die für eine Auseinandersetzung mit Ihren Verkehrsdelikten notwendig sind.
Unsere Vorbereitung zielt darauf ab, Betroffenen alles Wissen an die Hand zu geben, um die Voraussetzung für ein positives Gutachten zu schaffen.

Empfehlung

Problem- und lösungsorientierte 
"Intensivberatung"
Die Wahrscheinlichkeit die MPU zu bestehen, hängt von Ihrer Vorbereitung ab. 

Mönchengladbach   Düsseldorf